Agenturen und die Internationalisierung

Videointerviews mit Agentur-Chefs

Wer kennt die Probleme der Internationalisierung besser, als Agenturen, die diese bereits selbst gemeistert haben bzw. sich diesen weiterhin täglich stellen müssen? Aus diesem Grund haben wir Interviews mit Agentur-Chefs geführt und sie gebeten uns zu erklären welche Hürden sie meistern mussten und wie sie das geschafft haben.

Die Interviews können Sie sich als Video ansehen oder die Transkription in unserem Blog lesen. Viel Spaß dabei!

Sven Deutschländer über die Internationalisierung von KMUs

Weitere Videointerviews ansehen:

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Jetzt sind Sie an der Reihe! Kommunizieren Sie mit Ihren Kunden in deren Muttersprache und gewinnen Sie einen Dolmetscher für eine Messe Ihrer Wahl!

Sie interessieren sich für weitere Interviews?

Kein Problem! Folgen Sie uns auf Linkedin, Facebook, Youtube oder Twitter und erhalten Sie alle Informationen als Erster!

Gewinnen Sie einen Dolmetscher

lengoo verlost Dolmetscher für eine Messe Ihrer Wahl!

“Um zu verstehen was Blogger antreibt, braucht man Menschen, die dieses kreative Gefühl leben - und die kommen aus allen Ländern der Erde.”

VOLKER ZANETTI, MANAGING DIRECTOR @ BLOGFABRIK

TAMMO MAMEDI, 
CO-GRÜNDER @ OVERNICE

"Es bildet sich so etwas wie ein internationaler Geschmack. Allerdings bedeuten andere Länder auch andere Endgeräte."

Videointerviews: Tipps von Agentur-Chefs

Über Sven Deutschländer

Sven Deutschländer ist Geschäftsführer der dskom GmbH, die seit 2009 die Online-Marketing-Unit „SEO Profi Berlin“ betreibt. Er ist seit 2002 im Online-Marketing tätig und bietet seinen Kunden, die überwiegend deutsche KMUs sind, Workshops, Schulungen und auch Dienstleistungen rund um SEO, SEA und Co. an.
In seinem Interview mit uns spricht er über seinen Agenturalltag und die Hürden, die KMUs bei einer Internationalisierung bevorstehen.

Thema des Interviews

Eine Internationalisierung ist gerade für KMUs nicht leicht. Da diese Unternehmen oft ganz spezielle Märkte und Nischen bedienen, muss auf der sprachlichen Ebene darauf geachtet werden, dass die Übersetzungen fachgerecht erfolgen. Auch reicht aus SEO-Perspektive eine einfache Deutsch-Englisch-Übersetzung nicht aus. Vielmehr muss die gesamte Website umgebaut und internationalisiert werden. Dies bedeutet, dass die Website die verschiedenen Zielländer als Unterverzeichnisse aufführt und in die jeweilige Landessprache übersetzt werden muss.

Aus einer Online-Marketing Sichtweise stellen die sprachlichen Barrieren also ein wichtiges Thema dar, weshalb Unternehmen bei einer Internationalisierung ihrer Projekte ganz genau auf fachliche Übersetzungen achten sollten.

Interview jetzt im Blog lesen
+49 (0)721 9099 9766agencies@lengoo.de

AGB      Datenschutz      Impressum

Hey Agenturen,

die Internationalisierung ruft!

“Das Budget ist im KMU-Umfeld selten das Problem. Das Geld ist zum Teil nur in merkwürdigen Dingen gebunden.”

Unternehmen agieren heutzutage global. Und nur wer seine Kunden dabei fachgerecht unterstützt, kann seine Potenziale ausschöpfen. Wir zeigen Ihnen in 5 Teilen, was Sie wissen müssen.

InfografikAgentur der ZukunftChancen ergreifen!InterviewsErfolgsgeschichten
Beraten lassen!

Translations powered by

Zuverlässig und transparent

Schnell und leicht zu bedienen

Kosteneffizient und hochwertig

Lassen Sie 

sich beraten!

Fix the following errors:
Hide